SRH Fernhochschule - The Mobile University

180 ECTS im Erststudium: International Finance (M.Sc.) mit 60 ECTS

Sie bringen 180 ECTS aus Ihrem Erststudium mit? Hier finden Sie alle Informationen zum Master-Studium International Finance (M.Sc.) mit 60 ECTS.

180 ECTS Erststudium: International Finance M.Sc.

Ihr Curriculum mit 60 ECTS

2 Semester 60 ECTS
1. Semester
  • Data Analysis (Engl.) (Options: Qualitative or Quantitative Alignment)

    6
  • Financial Management and Corporate Decisions (Engl.)

    6
  • Financial Statement Analysis & Valuation

    6
  • Risk Management (Engl.)

    6
  • ♄ Wahlmodul 1

    6

♄ = In diesem Semester belegen Sie eines unserer Wahlmodule.

2. Semester
  • Capital Markets & Portfolio Management

    6
  • ♄ Wahlmodul 2

    6
  • Master Thesis and Colloquium

    18

♄ = In diesem Semester belegen Sie eines unserer Wahlmodule.

Curriculum mit 60 ECTS pdf (464 KB)
Master-Studium mit 60 ECTS

Nur 3 Voraussetzungen fĂŒr Ihre Zulassung

  1. mind. 2 Jahre Berufserfahrung
  2. GrundverstĂ€ndnis fĂŒr den Zielstudiengang
  3. EignungsprĂŒfung

Wussten Sie schon? Es gibt noch 2 weitere Master-Varianten fĂŒr Sie...

Sie bringen aus Ihrem Erststudium mindestens 180 ECTS mit. Dann stehen Ihnen diese zwei weiteren Varianten zur VerfĂŒgung.

Flex-Modelle

Ihre StudiengebĂŒhren im Master

Flex-Modell 1

FĂŒr alle, die zĂŒgig zahlen wollen: Die monatliche GebĂŒhr ist in unserem Modell Flex 1 höher. DafĂŒr haben Sie nach 12 Monaten die GesamtgebĂŒhr bezahlt. Aber auch lĂ€nger studieren geht problemlos – bis zu 12 Monate können Sie kostenfrei dranhĂ€ngen.

Flex-Modell 1 (Variante 60 ECTS)

Flex-Modell 2

Monatlich weniger zahlen, dafĂŒr ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum – das ist unser Finanzierungsvorschlag im Modell Flex 2. Ihr Studium können Sie aber trotzdem innerhalb der Regelstudienzeit beenden, wenn Sie möchten. Sie zahlen dann einfach nach Ihrem Studium weiter, bis die GesamtgebĂŒhr beglichen ist.

Flex-Modell 2 (Variante 60 ECTS)
Das Flex-Modell

Wie Sie Ihr Fernstudium finanzieren

Mit unserem Flex-Modell bestimmen Sie, welche monatlichen StudiengebĂŒhren am besten zu Ihrer persönlichen Situation passen. Ob Sie Flex 1 oder Flex 2 wĂ€hlen – die Studiendauer und die volle Leistung bis zu 12 Monate sind in beiden FĂ€llen gleich.

Weitere Fördermöglichkeiten
  • Die mögliche Studiendauer und die Leistungen, die die Hochschule zur VerfĂŒgung stellt, sind bei Flex 1 und Flex 2 identisch und vollumfĂ€nglich.
  • Die Dauer Ihres Fernstudiums mĂŒssen Sie nicht vorab festlegen, sondern Sie sind komplett flexibel.
  • Sie haben die Sicherheit, dass Sie bis zum Doppelten der Regelstudienzeit ohne ZusatzgebĂŒhren von uns betreut werden.
  • Die Studienmaterialien erhalten Sie immer in digitaler Form.
  • Die beiden Modelle unterscheiden sich in der Höhe der monatlichen StudiengebĂŒhren, in der Zahldauer und in der GesamtgebĂŒhr.
  • Im Modell Flex 2 bezahlen Sie monatlich weniger und deshalb lĂ€nger, die GesamtgebĂŒhr ist etwas höher.
  • Auch bei Flex 2 kann das Studium in der Regelstudienzeit abgeschlossen werden. Sie bezahlen nach dem Studium einfach weiter, bis die Gesamtkosten beglichen sind.
Studienberatung

Haben Sie noch Fragen zum Studiengang?