Bachelor

Digitalisierung & Technologie im Fernstudium
Lebensmittelmanagement und -technologie (B.Sc.)

  • 6 Semester
  • Fernstudium
  • 180 ECTS
  • 388 € / Monat

Der Bachelor-Fernstudiengang „Lebensmittelmanagement und -technologie” richtet sich an Berufstätige, die bereits im Lebensmittelhandwerk, der Lebensmittelindustrie oder im Lebensmitteleinzelhandel arbeiten.

  • deutsch
  • jederzeit starten
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Ihre Kompetenzen
Das sind Ihre Studieninhalte

Sie schätzen die Qualität und Herkunft von Lebensmitteln und möchten Produkte in diesem Sinne mitgestalten.
Die Ansprüche der Verbraucher an Lebensmittel steigen, die Nachfrage nach neuen Produkten wächst. Gleichzeitig werden die gesetzlichen Vorgaben immer strenger. Dieser Studiengang bietet Ihnen eine Kombination aus wirtschaftswissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen und lebensmitteltechnologischen Inhalten. So bereiten wir Sie als Allrounder bestens für die Aufgaben in der Lebensmittelbranche vor. Der Bachelor-Studiengang "Lebensmittelmanagement und -technologie" verknüpft naturwissenschaftlich-technologische Inhalte mit Themen der Betriebswirtschaft und Managementlehre.

Überblick

  • Regelstudienzeit: 6 Fachsemester (Verlängerung kostenlos um die Regelstudienzeit möglich)
  • Studienbeginn: Zum Monatsanfang
  • Studiengebühr: 388 Euro pro Monat über 41 Monate, 15.908 Euro gesamt
  • Akkreditierung: Systemakkreditiert
  • Zertifiziert: staatlich zugelassen durch ZFU (Nr. 137709)

Sie verknüpfen naturwissenschaftlich-technologische Kompetenzen mit der Betriebswirtschaft und Managementlehre.
Damit Sie lebensmitteltechnologische Verfahren und Prozesse von Grund auf verstehen können, lernen Sie naturwissenschaftliche Zusammenhänge aus den Bereichen Biologie, Mikrobiologie, Chemie, Physik und Mathematik kennen. Sie beschäftigen sich mit der Herstellung und Haltbarmachung von Lebensmitteln und befassen sich mit lebensmittelrechtlichen Vorschriften. Zudem vermitteln wir Ihnen Fachwissen in Verpackungstechnik, Anlagenbau, Prozesssteuerung und Betriebsgestaltung. Die Module „Qualitäts- und Risikomanagement“ und „Sensorik“ bereiten Sie gezielt auf eine Tätigkeit in den Bereichen Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung und Produktentwicklung vor.

Kenntnisse der Humanphysiologie und der gesunden Ernährung helfen Ihnen, die Wirkung der Nährstoffe im Körper zu verstehen. Wir führen Sie an die betriebswirtschaftliche Denkweise heran und geben Ihnen Einblick in alle relevanten Abläufe eines Unternehmens.

Verknüpfen Sie das Gelernte mit der Praxis.
In Ihrem Studium verbinden Sie Fachwissen mit interdisziplinären Kompetenzen. Zudem geben Ihnen sechs Laborphasen die Möglichkeit, das Gelernte direkt auf praktische Aufgabenstellungen zu übertragen und einzuüben.

Ihre Perspektiven
Ihre Zukunft in der Lebensmittelindustrie

Ihre Arbeit in der Nahrungsmittelbranche befindet sich an der Schnittstelle zwischen Management und Technik.
In diesem interdisziplinär angelegten Studiengang erwerben Sie nicht allein spezifisches Fachwissen, Sie vertiefen Ihr Know-how auch im wirtschaftswissenschaftlichen und technologischen Bereich. So qualifizieren Sie sich für vielfältige Positionen in lebensmittelverarbeitenden Unternehmen. Potenzielle Arbeitgeber finden Sie zudem in der Zulieferindustrie und im Lebensmitteleinzelhandel. Auch benachbarte Industriezweige stehen Ihnen durch die breite naturwissenschaftliche Ausbildung offen.

Das sind Ihre möglichen Aufgabenbereiche:

  • Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung
  • Produktmanagement
  • Produktion und Technik
  • Produktentwicklung und Forschung
  • Controlling, Einkauf, Vertrieb und Marketing

Curriculum Lebensmittelmanagement (B.Sc.)

6 Semester 180 ECTS
1. Semester
  • Wissenschaftliches Arbeiten - Grundlagen 6
  • Biologie und Mikrobiologie 6
  • Mathematik 6
  • Lebensmittelwarenkunde 6
  • Wissenschaftliches Arbeiten - Grundlagen 6
2. Semester
  • Rechnungswesen 6
  • Chemie 6
  • Lebensmittelrecht 6
  • Grundlagen der Lebensmittelverarbeitung 6
  • Selbstmanagement 6
3. Semester
  • Finanzwirtschaft 6
  • Lebensmittelmikrobiologie 6
  • Grundlagen der Lebensmitteltechnik 6
  • Anatomie und spezielle Physiologie 6
  • Projektmanagement 6
4. Semester
  • Betriebliche Wertschöpfung 6
  • Lebensmittelchemie und Lebensmittelanalytik 6
  • Spezielle Lebensmitteltechnologie 6
  • Ernährungslehre 6
  • Wissenschaftliches Arbeiten - Vertiefung 6
5. Semester
  • Verpackungstechnik 6
  • Sensorik 6
  • Innovation 6
  • Praxisprojekt (LMT2009) 12
6. Semester
  • Personal und Organisation 6
  • Marketing und Konsumverhalten 6
  • Qualitäts- und Risikomanagement 6
  • Abschlussarbeit (LMT) 12
Curriculum Lebensmittelmanagement (B.Sc.) PDF 167 KB

Die SRH Fernhochschule war für mich die richtige Entscheidung. Meinen Studiengang gab es so an keiner anderen Hochschule. Außerdem ermöglichte mir das Fernstudium in meiner Heimat wohnen zu bleiben und nebenbei meinen Zielen, auch außerhalb des beruflichen Werdegangs, nachzugehen.

Christine Lüloff, Studentin „Lebensmittelmanagement und -technologie”

Studiengangsfilm Video zum Fernstudiengang Lebensmittelmanagement

Der Bachelor-Studiengang Lebensmittelmanagement und -technologie (B.Sc.) ist für praxiserfahrene Techniker, sowie für Neueinsteiger in der Lebensmittelbranche interessant. Sie erwerben berufsbegleitend mit dem Bachelor der SRH Fernhochschule – The Mobile University das notwendige Know-how für Ihre weitere Karriere in der Nahrungsmittelbranche.

Online-Infoabend Lebensmittelmanagement und -technologie (B.Sc.)

Informieren Sie sich ganz unverbindlich und bequem von zuhause über Ihren Wunsch-Bachelorstudiengang Lebensmittelmanagement und -technologie (B.Sc.) am 12.07.2021 um 19.00 Uhr.

Zum Event

Ihre Zulassungsvoraussetzungen
Das bringen Sie mit

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Studieren ohne Abitur oder NC mittels Aufstiegsfortbildung, Eignungsprüfung oder ein Jahr erfolgreiches Studium an einer Hochschule in einem anderen Bundesland

Studiengebühren Bachelor
Wie Sie Ihr Fernstudium finanzieren

Mit unserem Flex-Modell bestimmen Sie, welche monatlichen Studiengebühren am besten zu Ihrer persönlichen Situation passen. Ob Sie Flex 1 oder Flex 2 wählen – die Studiendauer und die volle Leistung bis zu 72 Monate sind in beiden Fällen gleich.

  • Flex 1: 388 Euro pro Monat über 41 Monate, 15.908 Euro gesamt
  • Flex 2: 299 Euro pro Monat über 56 Monate, 16.744 Euro gesamt

Unsere Flex-Modelle im Bachelor Fernstudium

Worauf Sie sich bei beiden Modellen verlassen können:

  • Die mögliche Studiendauer und die Leistungen, die die Hochschule zur Verfügung stellt, sind bei Flex 1 und Flex 2 identisch und vollumfänglich.
  • Die Dauer Ihres Fernstudiums müssen Sie nicht vorab festlegen, sondern Sie sind komplett flexibel.
  • Sie haben die Sicherheit, dass Sie bis zum Doppelten der Regelstudienzeit ohne Zusatzgebühren von uns betreut werden.
  • Die Studienmaterialien erhalten Sie immer in digitaler Form. Falls Sie diese auch gedruckt und gebunden erhalten wollen, können Sie zusätzlich die Print Flat buchen.

Wie unterscheiden sich die beiden Modelle?

  • Die beiden Modelle unterscheiden sich in der Höhe der monatlichen Studiengebühren, in der Zahldauer und in der Gesamtgebühr.
  • Im Modell Flex 2 bezahlen Sie monatlich weniger und deshalb länger, die Gesamtgebühr ist etwas höher.
  • Auch bei Flex 2 kann das Studium in der Regelstudienzeit abgeschlossen werden. Sie bezahlen nach dem Studium einfach weiter, bis die Gesamtkosten beglichen sind.

Ihre Online-Anmeldung
So melden Sie sich zu Ihrem Studium an

Bewerben Sie sich online und sichern Sie sich Ihr Bachelor Fernstudium Lebensmittelmanagement und –technologie (B.Sc.).

Anmeldung und Zulassung
Weitere Informationen sowie Anträge zur Anmeldung und Zulassung zum Fernstudium finden Sie hier.

Ihre Bewerbung für einen Studienplatz an unserer Fernhochschule, der Mobile University, erreicht uns am schnellsten, wenn Sie unser Online-Bewerbungsportal nutzen.

Falls Sie den Weg über unser Online-Bewerbungsportal nicht nutzen möchten, können Sie den Antrag auf Immatrikulation jederzeit herunterladen.

Akkreditierung & Rankings
Akkreditierung & Rankings

Qualität, die Ihr Fernstudium auszeichnet

Die Mobile University bietet Ihnen ein ausgezeichnetes und international anerkanntes Studium. Unsere Hochschule ist vom Land Baden-Württemberg unbefristet staatlich anerkannt und darf als systemakkreditierte Hochschule das Siegel des Akkreditierungsrates führen. Alle Studiengänge und Zertifikatskurse sind von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) staatlich zugelassen.

Lernen Sie den Testsieger kennen!