Bachelor

Digitalisierung & Technologie im Fernstudium
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

  • 6 Semester
  • Fernstudium
  • Berufsbegleitend
  • 180 ECTS
  • 299 € / Monat

Der Fernstudiengang Wirtschaftsinformatik der SRH Fernhochschule empfiehlt sich für alle, die sich für Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) interessieren und an der Zukunft von Unternehmen mitarbeiten wollen.

  • deutsch
  • jederzeit starten
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Ihre Studieninhalte
Das sind Ihre Studieninhalte

Sie wollen die Prozesse in Unternehmen durch Informations- und Kommunikationssysteme unterstützen.
Sie gehen analytisch an ein Problem heran, interessieren sich für Informations- und Kommunikationstechnologie und wollen an der Zukunft von Unternehmen mitarbeiten. Sie wissen, dass mit fortschreitender Digitalisierung Menschen immer wertvoller werden, die Wirtschaft und Informatik miteinander verbinden können. In diesem Bachelor-Fernstudiengang lernen Sie, beide Welten zu verknüpfen und Unternehmen auf dem Weg in die vernetzte Zukunft zu begleiten.

Überblick

  • Regelstudienzeit: 6 Fachsemester (Verlängerung kostenlos um die Regelstudienzeit möglich)
  • Studienbeginn: Zum Monatsanfang
  • Studiengebühr: ab 299 Euro pro Monat
  • Akkreditierung: Systemakkreditiert
  • Zertifiziert: staatlich zugelassen durch ZFU (Nr. 1107320)

Sie erwerben Kompetenzen in vier Bereichen.
Mit Ihrem Abschluss in Wirtschaftsinformatik setzen Sie Computersysteme gezielt ein, damit Unternehmensziele bestmöglich erreicht werden können. Um den hohen Anforderungen an diese Fachrichtung gerecht zu werden, erwerben Sie Wissen und Kompetenzen in vier Bereichen:

  • Wirtschaft: z.B. Allgemeine BWL, Betriebliche Wertschöpfung, Personal und Organisation, Finanzwirtschaft, Controlling
  • Informatik: z.B. objektorientierte Programmierung (JAVA), Software Engineering, Datenbanken, Web-Technologien
  • Betriebswirtschaft: z. B. betriebliche Wertschöpfung, Rechnungswesen, Finanzwirtschaft, Leistungsmanagement
  • Persönliche Kompetenzen wie Selbstmanagement und Projektmanagement

Zudem können Sie Ihr persönliches Kompetenzprofil maßschneidern, indem Sie aus einem umfangreichen Themenangebot vier Module auswählen.

Das Wissen und die Kompetenzen aus Ihrem Studium führen Sie in einem Theorie-Praxis-Transfer anwendungsorientiert zusammen. In einem Praxisprojekt und in Ihrer Bachelor-Thesis setzen Sie individuelle und auf Ihre berufliche Situation zugeschnittene Schwerpunkte. So wird das Studium zu „Ihrem“ Studium.

Die Entwicklung und Umsetzung des Studiengangs erfolgt in Kooperation mit zwei starken Partnern: der international führende Wissenschaftsverlag Springer und die Fachhochschule Dortmund, mit einem starken Fachbereich Informatik.

Ihre Perspektiven
Ihre Zukunft in der Wirtschaftsinformatik

Sie werden zum Lotsen und „Macher“ der Digitalisierung.
Als Wirtschaftsinformatiker bzw. Wirtschaftsinformatikerin kombinieren Sie das Wissen und Können aus den Bereichen Betriebswirtschaft und Informatik zur computergestützten Verarbeitung – und tragen damit maßgeblich zur zukunftsorientierten Gestaltung Ihres Unternehmens bei. Ob Sie Berufseinsteiger sind oder bereits über Erfahrung in Betriebswirtschaft oder IT verfügen: Mit unserem Fernstudiengang „Wirtschaftsinformatik” bereiten wir Sie mit sehr breit gefächerten Inhalten auf diese verantwortungsvolle Aufgabe vor, ganz gleich in welcher Branche Sie tätig werden.

Mit Ihrem Expertenwissen sind Sie in folgenden Bereichen gefragt:

  • Entwicklung, Einführung und Betreuung betrieblicher Anwendungssysteme (von der Logistik bis hin zur Business Intelligence)
  • Systementwicklung/-beratung
  • Anwendungs- und Organisationsberatung
  • IT-Koordination, -Organisation, -Management, -Sicherheit
  • Risikomanagement

Curriculum Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

6 Semester 180 ECTS
1. Semester
  • Wissenschaftliches Arbeiten - Grundlagen 6
  • Mathematik 6
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 6
  • Rechnerstrukturen und Betriebssysteme 6
  • Objektorientierte Programmierung I 6
2. Semester
  • Selbstmanagement 6
  • Betriebliche Wertschöpfung 6
  • Rechnungswesen 6
  • Informationsmanagement 6
  • Objektorientierte Programmierung II 6
3. Semester
  • Projektmanagement 6
  • Personal und Organisation 6
  • Geschäftsprozessmanagement 6
  • SQL und Datenbanken 6
  • Theorie-Praxis-Transfer (WIN) 6
4. Semester
  • Wissenschaftliches Arbeiten - Vertiefung 6
  • Leistungsmanagement 6
  • Finanzwirtschaft 6
  • ERP-Systeme - Einführung und Anwendung 6
  • Software-Engineering I 6
5. Semester
  • Web-Design und -Ergonomie 6
  • 4 Module aus Wahlbereich 12
  • Praxisprojekt (WIN) 12
6. Semester
  • Konzepte der Wirtschaftsinformatik 6
  • 4 Module aus Wahlbereich 12
  • Abschlussarbeit (WIN) 12
Curriculum Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) PDF 223 KB

Je weiter die Digitalisierung voranschreitet, desto wertvoller werden Mitarbeiter, die Unternehmen auf dem Weg in die vernetzte Zukunft nicht einfach nur begleiten, sondern als Lotsen und „Macher” fungieren können.

Prof. Dr. Wolfram Behm, Studiengangsleiter

Studiengangsfilm Video zum Fernstudium Wirtschaftsinformatik

Um erfolgreich zu wirtschaften, sind Unternehmen heutzutage stark von der Informatik abhängig. Für die Optimierung von Prozessen müssen Daten sorgfältig gesammelt und bearbeitet werden. Nur somit gelingt es Unternehmen spezifische Ziele zu setzen und wettbewerbsfähig zu bleiben. Im Rahmen der Digitalisierung werden diese Daten elektronisch erfasst und gespeichert. Der Umgang mit diesen komplexen Systemen fordert kompetente Informatikerinnen und Informatiker. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich zu diesem spannenden und zukunftsorientierten Studiengang.
Online-Infoabend Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Informieren Sie sich ganz unverbindlich und bequem von zuhause über Ihren Wunsch-Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik am 20.10.2021 um 19.00 Uhr.

Zum Event

Ihre Zulassungsvoraussetzungen
Das bringen Sie mit

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Studieren ohne Abitur oder NC mittels Aufstiegsfortbildung, Eignungsprüfung oder ein Jahr erfolgreiches Studium an einer Hochschule in einem anderen Bundesland

Studiengebühren Bachelor
So viel kostet ihr Fernstudium

  • Flex 1: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt
  • Flex 2: 299 Euro pro Monat über 50 Monate, 14.950 Euro gesamt

Mit unserem Flex-Modell bestimmen Sie, welche monatlichen Studiengebühren am besten zu Ihrer persönlichen Situation passen. Ob Sie Flex 1 oder Flex 2 wählen – die Studiendauer und die volle Leistung bis zu 72 Monate sind in beiden Fällen gleich.

Worauf Sie sich bei beiden Modellen verlassen können:

  • Die mögliche Studiendauer und die Leistungen, die die Hochschule zur Verfügung stellt, sind bei Flex 1 und Flex 2 identisch und vollumfänglich.
  • Die Dauer Ihres Fernstudiums müssen Sie nicht vorab festlegen, sondern Sie sind komplett flexibel.
  • Sie haben die Sicherheit, dass Sie bis zum Doppelten der Regelstudienzeit ohne Zusatzgebühren von uns betreut werden.
  • Die Studienmaterialien erhalten Sie immer in digitaler Form. Falls Sie diese auch gedruckt und gebunden erhalten wollen, können Sie zusätzlich die Print Flat buchen.

Wie unterscheiden sich die beiden Modelle?

  • Die beiden Modelle unterscheiden sich in der Höhe der monatlichen Studiengebühren, in der Zahldauer und in der Gesamtgebühr.
  • Im Modell Flex 2 bezahlen Sie monatlich weniger und deshalb länger, die Gesamtgebühr ist etwas höher.
  • Auch bei Flex 2 kann das Studium in der Regelstudienzeit abgeschlossen werden. Sie bezahlen nach dem Studium einfach weiter, bis die Gesamtkosten beglichen sind.

Online Bewerbung
So melden Sie sich zu Ihrem Studium an

Bewerben Sie sich online und sichern Sie sich Ihr Bachelor Fernstudium Wirtschaftsinformatik (B.Sc.).

Anmeldung und Zulassung

  1. Bewerben Sie sich direkt über das Online-Bewerbungsportal der SRH Fernhochschule.
  2. Oder Sie laden den Antrag auf Immatrikulation als PDF herunter, füllen ihn aus und senden ihn per E-Mail an beratung@mobile-university.de.

Weitere Informationen sowie Anträge zur Anmeldung und Zulassung zum Fernstudium finden Sie hier.

Akkreditierung & Rankings
Akkreditierung & Rankings

Qualität, die Ihr Fernstudium auszeichnet

Die Mobile University bietet Ihnen ein ausgezeichnetes und international anerkanntes Studium. Unsere Hochschule ist vom Land Baden-Württemberg unbefristet staatlich anerkannt und darf als systemakkreditierte Hochschule das Siegel des Akkreditierungsrates führen. Alle Studiengänge und Zertifikatskurse sind von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) staatlich zugelassen.

Akkreditierung & Rankings