Master

Psychologie & Kommunikation im Fernstudium
Wirtschaftspsychologie & Leadership (M.Sc.)

  • 3 Semester
  • Fernstudium
  • Berufsbegleitend
  • 90 ECTS
  • 499 € / Monat

Das Master-Fernstudium Wirtschaftspsychologie & Leadership (M.Sc.) qualifiziert Sie sowohl psychologisch als auch managementwissenschaftlich für Führungspositionen unter neuen, vorwiegend digitalen Bedingungen.

  • deutsch
  • jederzeit starten
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Ihre Studieninhalte
Das sind Ihre Studieninhalte

Sie wollen den veränderten Anforderungen der Mitarbei-ter:innenführung gerecht werden.
Vernetzung, Digitalisierung, Partizipation und Interkulturalität sind inzwischen ein Teil des Arbeitsalltags vieler Führungskräfte. In einer agilen Arbeitswelt stehen diese Bedingungen mehr denn je im Vordergrund und erfordern eine Anpassung des Führungsverhaltens. Ihr Ziel ist es, sich modernes Leadership Know-how anzueignen und die Psychologie dahinter zu verstehen. Sie wollen wesentliche Systeme, Herausforderungen und Einflussfaktoren auf Arbeitswelten aus der Führungsperspektive berücksichtigen.

  • Regelstudienzeit: 3 Fachsemester (Verlängerung kostenlos um die Regelstudienzeit möglich)
  • Studienbeginn: zum Monatsanfang
  • Studiengebühr: ab 499 Euro pro Monat
  • Akkreditierung: Systemakkreditiert
  • Zertifiziert: Zur Zulassung bei der ZFU vorgelegt

Sie lernen, die digital geprägte Arbeitswelt bei Führungs-aufgaben zu berücksichtigen.
Um in Management- und Führungspositionen zielgerichtet, sensibel und verantwortungsbewusst handeln zu können, erwerben Sie im Rahmen unserer Pflichtmodule vielfältige Fach-, Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenzen. Diese sind nach den Kompetenzfeldern „Methoden und Forschung“, „Psychologie und Wirtschaftspsychologie“ und „Leadership“ ausgerichtet.

Kompetenzfeld „Methoden und Forschung“
Sie erwerben vorrangig Methodenkompetenzen, um Ihr Fachwissen und Ihre Problemlösungsfähigkeiten nicht nur in vertrauten, sondern auch in neuen und unbekannten Führungssituationen zu nutzen. Sie lernen psychologische Ansätze sowie Analyse- und Steuerungstechniken kennen und können diese unter Berücksichtigung fachlicher Anforderungen und Ziele auf Management- und Führungsfragen in der Praxis anwenden.

Kompetenzfeld „Psychologie und Wirtschaftspsychologie“
Unter der Maxime „Wissen und Verstehen“ verbreitern und vertiefen Sie Ihr bestehendes Wissen in den Bereichen Psychologie und Wirtschaftspsychologie. Sie eignen sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse an und verbinden diese mit Ihren bestehenden Kompetenzen.

Kompetenzfeld „Leadership“
Sie entwickeln Ihr berufliches Selbstbild, orientiert an den Zielen und Standards professionellen Handels, weiter. Sie erwerben Kompetenzen, welche in Führungspositionen im modernen Setting mit ihren potenziell konfliktträchtigen Herausforderungen von besonderer Bedeutung sind. Damit legen Sie den Grundstein zur weiteren Profilbildung durch Spezialisierungen und Wahlmodule.

Ihre Perspektiven
Ihre Zukunft in der Wirtschaftspsychologie

Sie passen Ihre Führungskompetenz aktuellen Anforderungen an und vertiefen diese.
Mitarbeitenden muss im digitalen Setting mehr Entscheidungsfreiheit, Flexibilität und Vertrauen entgegengebracht werden. Als Führungskraft bedeutetet das, über Distanz zu führen – das Qualifikationsprofil verändert sich. Mit unserem Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie und Leadership erweitern Sie Ihre psychologischen und managementwissenschaftlichen Kompetenzen, um sie vielfältig in Unternehmen aller Branchen einzusetzen. Sie entwickeln ein interdisziplinäres Verständnis von Wirtschaftspsychologie und positionieren sich für Arbeitsfelder in den Bereichen Human Resource Management, Marketing- und Marktforschung, Consulting und Change Management sowie Arbeitsanalyse, -gestaltung und -bewertung. So können Sie Führungs- und Managementprozesse auf individueller, gruppenbezogener, organisationaler und organisationsübergreifender Ebene planen, umsetzen und bewerten.

Wirtschaftspsychologie & Leadership M.Sc. Ihr Curriculum mit 90 ECTS

3 Semester 90 ECTS
1. Semester
  • Empirische Sozialforschung 6
  • Grundlagen der Wirtschaftspsychologie 6
  • Persönlichkeits- und Sozialpsychologie 6
  • Leadership 6
  • ★ Wahlmodul 1 6

★ = Sie können in diesem Semester ein Modul aus Ihrem Wahlbereich belegen.

2. Semester
  • Datenanalyse 6
  • Digital Leadership & Transformation 6
  • ★ Spezialisierungsmodul 1 & 2 12
  • ★ Wahlmodul 3 6

★ = Sie können in diesem Semester zwei Module aus Ihren Spezialisierungsrichtungen belegen.
★ = Sie können in diesem Semester ein Modul aus Ihrem Wahlbereich belegen.

3. Semester
  • ★ Spezialisierungsmodul 3 6
  • Master-Thesis 24

★ = Sie können in diesem Semester ein Modul aus Ihren Spezialisierungsrichtungen belegen.

Curriculum mit 90 ECTS PDF 475 KB

Ihre Mastervarianten

60, 90 oder 120 ECTS – welches Master-Studium passt zu Ihnen? Wie lange und wie vertiefend Sie Ihr Master-Studium bei uns absolvieren, entscheiden Sie. Entdecken Sie auf den folgenden Seiten, welche Optionen Sie aufgrund Ihrer erworbenen ECTS aus dem Erststudium haben. Wir zeigen Ihnen, welche Voraussetzungen Sie für die jeweilige Master-Variante mitbringen sollten und prüfen Ihre Zulassung natürlich gerne im Einzelfall. Bei jeder Variante finden Sie auch die jeweiligen Curricula sowie die individuellen Finanzierungsmodelle.

Sie bringen aus Ihrem Erststudium mindestens 180 ECTS mit. Dann stehen Ihnen die folgenden drei Varianten zur Verfügung. Falls Sie weitere Fragen zu unseren Varianten haben, melden Sie sich gerne bei Ihrer persönlichen Studierendenbetreuung.

  • Hier geht's zur Mastervariante mit 60 ECTS
  • Hier geht's zur Mastervariante mit 90 ECTS
  • Hier geht's zur Mastervariante mit 120 ECTS

Ihnen ist es gelungen in Ihrem Erststudium mindestens 210 ECTS zu erwerben? Dann stehen Ihnen die folgenden drei Varianten zur Verfügung. Ihre persönliche Studierendenbetreuung, hilft Ihnne bei Fragen gerne weiter.

  • Hier geht's zur Mastervariante mit 60 ECTS
  • Hier geht's zur Mastervariante mit 90 ECTS
  • Hier geht's zur Mastervariante mit 120 ECTS

Sie haben schon stolze 240 ECTS aus Ihrem Erststudium vorzuweisen? Dann stehen Ihnen die folgenden drei Varianten zur Verfügung. Bei allen Fragen rund um unsere Mastervarianten, steht Ihnen Ihre persönlichen Studierendenbetreuung jederzeit zur Verfügung.

  • Hier geht's zur Mastervariante mit 60 ECTS
  • Hier geht's zur Mastervariante mit 90 ECTS
  • Hier geht's zur Mastervariante mit 120 ECTS
Noch unentschlossen?

Sie möchten sich Ihren Traum von einem Studium der Wirtschaftspsychologie & Leadership erfüllen, sind aber noch unentschlossen? Was auch immer Ihr Plan ist, wir sind an Ihrer Seite! Informieren Sie sich über Inhalte, Perspektiven und Spezialisierungen Ihres Fernstudiums – und entscheiden Sie in Ruhe. Wir senden Ihnen Ihre Broschüre zu – selbstverständlich kostenfrei und innerhalb weniger Tage.

Infomaterial anfordern
Schon startklar?

Dann melden Sie sich an. Sichern Sie sich Ihren Studienplatz im Fernstudium Wirtschaftspsychologie & Leadership.
Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen es ganz entspannt zuhause aus.

Online-Infoabend Wirtschaftspsychologie & Leadership (M.Sc.)

Informieren Sie sich ganz unverbindlich und bequem von zuhause über Ihren Wunsch-Studiengang Wirtschaftspsychologie & Leadership (M.Sc.) am 06.07.2022 um 18.00 Uhr.

Zum Event

Ihre Zulassungsvoraussetzungen
Das benötigen Sie für die 90 ECTS Variante

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein gleichgestellter Abschluss (mind. 180 ECTS)
  • Wirtschaftswissenschaftliches Grundverständnis
  • Mindestens einjährige Praxis bzw. Berufserfahrung
  • ggfs. Motivationsgespräch

Unsere Flex-Modelle
Ihre Studiengebühren für die 90 ECTS Variante

Mit unserem Flex-Modell bestimmen Sie, welche monatlichen Studiengebühren am besten zu Ihrer persönlichen Situation passen. Ob Sie Flex 1 oder Flex 2 wählen – die Studiendauer und die volle Leistung bis zu 48 Monate sind in beiden Fällen gleich.

  • Flex 1: 649 Euro pro Monat über 24 Monate, 11.682 Euro gesamt
  • Flex 2: 499 Euro pro Monat über 36 Monate, 12.475 Euro gesamt

Worauf Sie sich bei beiden Modellen verlassen können:

  • Die mögliche Studiendauer und die Leistungen, die die Hochschule zur Verfügung stellt, sind bei Flex 1 und Flex 2 identisch und vollumfänglich.
  • Die Dauer Ihres Fernstudiums müssen Sie nicht vorab festlegen, sondern Sie sind komplett flexibel.
  • Sie haben die Sicherheit, dass Sie bis zum Doppelten der Regelstudienzeit ohne Zusatzgebühren von uns betreut werden.
  • Die Studienmaterialien erhalten Sie immer in digitaler Form. Falls Sie diese auch gedruckt und gebunden erhalten wollen, können Sie zusätzlich die Print Flat buchen.

Wie unterscheiden sich die beiden Modelle?

  • Die beiden Modelle unterscheiden sich in der Höhe der monatlichen Studiengebühren, in der Zahldauer und in der Gesamtgebühr.
  • Im Modell Flex 2 bezahlen Sie monatlich weniger und deshalb länger, die Gesamtgebühr ist etwas höher.
  • Auch bei Flex 2 kann das Studium in der Regelstudienzeit abgeschlossen werden. Sie bezahlen nach dem Studium einfach weiter, bis die Gesamtkosten beglichen sind.

Ihre Online-Anmeldung
So melden Sie sich zu Ihrem Studium an

Anmeldung zum Fernstudium Wirtschaftspsychologie & Leadership (M.Sc.).

Weitere Informationen zu Ihrer Anmeldung finden Sie unter Anträge zur Anmeldung und Zulassung.

  1. Bewerben Sie sich direkt im Online-Bewerbungsportal
    oder
  2. laden Sie den Antrag auf Immatrikulation als PDF herunter und füllen ihn direkt aus.
Erfahren Sie mehr in Ihrem kostenlosen Infomaterial

Sie möchten ein Fernstudium der Wirtschaftspsychologie & Leadership absolvieren, sind aber noch unschlüssig? In Ihrer persönlichen Broschüre erfahren Sie alles über Inhalte, Spezialisierungen, Karriereperspektiven und Finanzierungsmöglichkeiten Ihres Studiums.

Infomaterial anfordern
Ihre kostenlose Broschüre enthält
  • Detaillierte Inhalte Ihres Studiums
  • Wahlmodule
  • Karriereperspektiven
  • Finanzierungsmöglichkeiten
Akkreditierung & Rankings
Akkreditierung & Rankings

Qualität, die Ihr Fernstudium auszeichnet

Die Mobile University bietet Ihnen ein ausgezeichnetes und international anerkanntes Studium. Unsere Hochschule ist vom Land Baden-Württemberg unbefristet staatlich anerkannt und darf als systemakkreditierte Hochschule das Siegel des Akkreditierungsrates führen. Alle Studiengänge und Zertifikatskurse sind von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) staatlich zugelassen.

Unser Qualitätsversprechen